Expansion nach erfolgreichem Start von neuartigen Intensivkursen zum Erlernen der Spanischen Sprache

Im Dezember 2022 starteten wir vom Coworking Mallorca in Kooperation mit der renommierten Sprachschule Academia Connecting ein neuartiges Konzept zum Erlernen der Spanischen Sprache für deutschsprachige Mallorca-Freunde und Residenten.

Das Konzept besteht aus insgesamt 12 zweitägigen Intensivkursen, die als modulares System funktionieren, sodass Teilnehmer beliebig Kurse aussetzen, wiederholen oder als Quereinsteiger beginnen können. Die Effizienz dieser Kurse hat alle Erwartungen übertroffen. Schon nach kurzer Zeit waren die Intensivkurse sehr gut gebucht und erfreuten sich großer Beliebtheit bei den Teilnehmern. In den sozialen Medien gibt es inzwischen eine Vielzahl an positiven Bewertungen und Empfehlungen. Dass die Spanisch-Intensivkurse so gut angenommen werden, hätten wir als Initiatoren und Juliane Buschhorn-Walter von der Sprachschule Academia Connecting  zu Beginn nicht zu hoffen gewagt.

Ich selbst hatte als Mallorca-Auswanderer die Herausforderung schnell Spanisch zu lernen und leider gab es nicht so viele Möglichkeiten, das neben meinem Beruf zu organisieren. Ich hätte mir zweitägige Intensivkurse, vorzugsweise an Wochenenden, gewünscht, aber die gab es leider nicht. Also blieb mir nichts anderes übrig, als Einzelstunden zu nehmen. Das Problem an der Sache war, dass man nach einer Stunde sofort wieder in seinem deutschsprachigen Kosmos angekommen war und das Erlernte dadurch schnell wieder in den Hintergrund rückte. Vor diesem Hintergrund haben wir die zweitägigen Intensivkurse ins Leben gerufen und waren sehr positiv überrascht, wie groß die Nachfrage von Beginn an gewesen ist.

Sven Bergerhausen (Inhaber Coworking Mallorca)

Das Lernen in einer kleinen Gruppe in einem zweitägigen Intensivkurse bringt viele Vorteile mit sich. Die erfahrene Sprachlehrerin Juliane Buschhorn-Walter erklärt diese Vorteile und warum Sie selbst so begeistert über die Lernfortschritte der Teilnehmer ist:

Da die Teilnehmer unserer Gruppenkurse an der Sprachschule, die wir seit 2009 in Son Verí Nou betreiben, in der Vergangenheit immer wieder Probleme hatten, regelmäßig an einem Sprachkurs teilzunehmen, wollte ich der Idee, Wochenend-Module anzubieten, zumindest eine Chance geben. Als ich das Lernkonzept entwickelte, musste ich eine Balance zwischen theoretischem Lernen und praktischer Anwendung finden, und ich denke, das ist uns gelungen! Die Schüler kommen deutlich schneller voran als in wöchentlichen Kursen, das mindert den anfänglichen Frust, gleichzeitig kommt es aber nicht zu einer Überforderung, wie es in zweiwöchigen Intensivkursen der Fall sein kann. Auch der interkulturelle Aspekt kommt nicht zu kurz, denn Mallorca stellt aufgrund seiner Insellage und der Zweisprachigkeit ganz besondere Anforderungen an den Spanischlerner. Aber der wichtigste Aspekt ist sicherlich unser professionelles und erfahrenes Lehrerteam, das den Anspruch an sich selbst stellt, die Begeisterung für diese wunderschöne Insel und eine ihrer Sprachen an die Teilnehmer weiterzugeben. Unser Ziel ist es, dass sich die Teilnehmer auf Mallorca so integrieren können, dass sie sich hier heimisch fühlen. Der kompakte Charakter der Kurse führt schnell zu einer intensiven Beziehung zwischen dem Lehrer und den Schülern sowie den Schülern untereinander. Die Pausen geben zusätzlich Raum zum wertvollen Erfahrungsaustausch. Insgesamt ist das 2-Tages Modul-Konzept nicht nur effektiv, sondern es vermittelt den Teilnehmern Spaß am Lernen – eine unschlagbare Kombination!

Sprachlehrerin Juliane Buschhorn-Walter

Aufgrund der großen Nachfrage leiten das Coworking Mallorca und die Sprachschule Academia Connecting  ab dem 01.07.2023 den nächsten Expansionsschritt ein und verlagern die zweitägigen Intensivkurse vom Coworking Mallorca an der Playa de Palma in die Sprachschule Connecting Academia nach Son Veri Nou. Dort stehen mehr Kapazitäten zur Verfügung, damit an den beliebten Wochenenden auch mehrere Kurse zeitgleich in unterschiedlichen Räumen stattfinden können. Das gesamte Lehrerteam der Sprachschule Academia Connecting steht zur Verfügung, um den Teilnehmern auch nach erfolgreichem Erreichen des angestrebten Sprachniveaus weitere Intensivkurse anbieten zu können. 

Das bewährte Konzept, der Ablauf und das Lehrerteam bleiben aber komplett identisch. Das einzige, was sich verändert, ist der Standort. Aber auch die Sprachschule in Son Verí Nou verfügt über die Standortvorteile wie das schon das Coworking Mallorca: 

  • Kostenfreie Parkplätze direkt vor der Tür
  • Gute Anbindung an den ÖPNV
  • Voll beheizte/klimatisierte Schulungsräume

Für Neukunden gibt es aktuell einen Rabattcode, mit dem man 20€ bei seinem ersten Spanisch-Intensivkurs sparen kann. Der Rabattcode lautet: VAMOS20